Angriff auf Büros der Securityfirma S.C.S.

Athen 30. November 2016

In den Morgenstunden des 30. November griffen wir mit Hämmern und Feuer die Büros der Securityfirma S.C.S. in Zografou (Athen) an. Die privaten Sicherheitsfirmen spielen die Rolle der Para-Polizei, verdienen Geld indem sie Angst verkaufen, das Spitzeltum fördern und eng mit der Polizei zusammenarbeiten.

Aus diesen Gründen, und nicht nur deswegen, war es nicht schwer für uns dieses konkrete Ziel auszuwählen. Außerdem haben wir mit dieser Aktion bewiesen, dass die Firma unfähig ist und die Dienste, die sie anbieten eine Wahnvorstellung sind, zumal sie nicht fähig sind sich selbst zu schützen. Kein menschliches oder technisches Mittel der Überwachung kann diejenigen stoppen, die den Willen haben das Bestehende anzugreifen.
Continue reading